c-tv 151

Sendung 151 bietet dieses Mal Nahes, Fernes, Virtuelles und Akustisches. Wir zeigen das Kunstprojekt „For the birds“ aus der Vogelperspektive, Unternehmen im Umgang mit der Digitalisierung und den damit verbundenen Vorteilen und Risiken, beleuchten die Schwierigkeiten der Verknüpfung einer Korea-Reise mit Dreharbeiten und entführen in die klangvolle Seestadt Aspern.

Redaktion und Endfertigung
Voglreiter Helene Winkler Johannes Blahna Viktoria Böhm Christoph Zeiler Lukas
Sendungsverantwortung
Rosa von Suess
Datum
03.11.2020