c-tv 155

Mit der aktuellen Sendung bieten wir Einblicke in die INVENTOUR, das mobile Vermittlungsprogramm von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich. Auch Tradition kommt dank der HandwerkerInnen im Freilichtmuseum Stübing in Sendung 155 nicht zu kurz. Ihnen haben wir bei der Herstellung von klassischen Holznägeln genau auf die Finger geschaut. Außerdem lassen wir Videobotschaften aus der Isolation […]

c-tv 154

Mit c-tv bleibt ihr auch 2021 auf dem Laufenden. Sei es durch den Besuch der Anti-Corona-Demo in Wien – mit einem Augenzwinkern, unserem Interview zur „größten Impfaktion der Welt“ mit Impfexperte und Universitätsprofessor Dr. Kollaritsch, aufwendigen Aufnahmetechniken wie HDR und Stop-Motion, oder dem Kunstprojekt von Maruša Sagadin und der Bedeutung der Feuerwehr für die Gemeinschaft.

c-tv 153

Sendung 153 zeigt neben aktuellen Ereignissen auch erstklassige Unterhaltung für die Feiertage. Den Informationsbeitrag zur Corona-Testung an der Fachhochschule St. Pölten mit Expert*inneninterviews garnieren wir mit Comedy über die beste Alternative zu den Wiener Christkindlmärkten und servieren dazu feinste Politsatire – KARMA aus Niederösterreich. Wohl bekomms!

c-tv 152

c-tv macht in Sendung 152 eine Reise durch Österreich und präsentiert die derzeit stark vernachlässigte Kulturszene aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Von der Filmbranche und der Viennale als größtes österreichisches Filmevent, über die Herausforderungen der Tanzszene während der Pandemie, Tiroler Kulinarik und der Übernahme eines Erbhofs, bis hin zu musikalischen Schmankerln – „Zwarazwansg“ und einem ganz besonderen […]

c-tv 151

Sendung 151 bietet dieses Mal Nahes, Fernes, Virtuelles und Akustisches. Wir zeigen das Kunstprojekt „For the birds“ aus der Vogelperspektive, Unternehmen im Umgang mit der Digitalisierung und den damit verbundenen Vorteilen und Risiken, beleuchten die Schwierigkeiten der Verknüpfung einer Korea-Reise mit Dreharbeiten und entführen in die klangvolle Seestadt Aspern.

c-tv Konferenz 2020

Bei der c-tv Konferenz 2020, die online stattfand, dreht sich fast alles um disruptive Technologien. KI, Blockchain und 5G verändern die Bewegtbildproduktion: die Zukunft der Film- und TV Produktion wird künstlich intelligent, rückverfolgbar sicher und hochauflösend mobil. Die Unterbrechung bestehender und gut erprobter Workflows durch KI-gesteuerte Prozesse, hochauflösende Live-Inhalte und mobile Netze bringt einige Neuerungen […]